AGRARWEB - das Landtechnikforum
09. Juli 2020, 15:24:58 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Landtechnikvideos und DVD´s
News: Achtung!! Bilder können nur von registrierten Mitgliedern gesehen werden!!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Karte Galerie Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Intensivgrünland & Extensivgrünland  (Gelesen 4953 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Nico
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Ort: Kreis Gießen / Mittelhessen
Germany Germany

Beiträge: 1179


John Deere 7710 - Weizen einlagern

557789069
E-Mail
« am: 21. Dezember 2007, 15:53:04 »

Moin moin
ich hab neulich gehört,dass die Grünlandflächen in 3 Arten eingeteilt werden,es
waren glaub ich folgende:
1.Intensivgrünland

2.Exkensivgrünland    und

3.Biotopgrünland

Kennt sich damit jemand von euch aus,wenn ja,schreibt bitte zurück,weil ich mich
auf diesem Gebiet nicht auskenne und gerne den Unterschied wissen würde! Smiley
Danke im voraus!

MfG Fendt 924
Gespeichert

Neuss am Rhein
Globaler Moderator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Ort: Drensteinfurt
Germany Germany

Beiträge: 1037


349392251
E-Mail
« Antworten #1 am: 21. Dezember 2007, 16:31:11 »

Das hängt mit der Anzahl der Schnitte mit der Begrenzung von Dünger und mit der Förderung zusammen.
Extensivgrünland wird mehr gefördert als Intensiv Grünland.
Ich glaube bei Extensiv darf man nur 3 Schnitte machen bei Biotop darf man mein ich erst am 15 Juni schneiden wegen den Tieren die dadrin leben. Natürlich darf dort auch nicht gespritzt werden.

Ich bin mit nicht sicher und meine Hände sind eiskalt weil ich bis gerade Mist mit dem IHC gefahren habe deesshalb Fehler entschuldigen  Lächelnd Zwinkernd

MFG Jan

Gespeichert
BrunoBauer
Experte
****
Offline Offline

Germany Germany

Beiträge: 701



E-Mail
« Antworten #2 am: 21. Dezember 2007, 18:24:23 »

Es gibt auch Biotopflächen, die erst ab dem 1.August gemäht werden dürfen.^^

Es gibt da aber verschiedenste Auflagen bei den Biotopen die beachtet werden müssen und variieren jenach Aufleger unterschiedlich.

Intensiv und Extensiv wird je nach der Nutzungsart benannt.
« Letzte Änderung: 22. Dezember 2007, 19:54:51 von Lange » Gespeichert

Nico
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Ort: Kreis Gießen / Mittelhessen
Germany Germany

Beiträge: 1179


John Deere 7710 - Weizen einlagern

557789069
E-Mail
« Antworten #3 am: 22. Dezember 2007, 13:48:50 »

Danke für eure Informationen,find ich gut das ihr meine Frage beantwortet habt !
MfG Fendt 924

 Kuh Kuh Kuh Kuh
Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Agrarvideo
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS