AGRARWEB - das Landtechnikforum
20. Oktober 2017, 21:51:38 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Landtechnikvideos und DVD´s
News: Frühschoppen im Chat jeden Sonntag um 10.30Uhr! Jeder ist willkommen.
 
   Übersicht   Hilfe Suche Karte Galerie Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Betriebsfunk  (Gelesen 11444 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Fabsi
Frischling

Offline Offline

Austria Austria

Beiträge: 7


« am: 18. März 2015, 20:07:24 »

Servus

Bin neulich mit nem Traktor gefahren bei einer Kommunalfirma und sie benutzen einen Betriebsfunk

Das Problem dabei ist diese lästige Rauschen wenn der Gesprächpartner spricht

Hat jemand Tipps oä. Tricks wie man dies vermindern könnte

Grüße
Gespeichert
Tyrolens
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 38
Ort: Tirol
Austria Austria

Beiträge: 5165



« Antworten #1 am: 19. März 2015, 07:29:03 »

War kein digitales Gerät, oder?
Gespeichert

"Ich sehe, Du bist ja ein Wolf" - "Oh ja, ein Wolf, und werde niemals ein Hund für Euch werden".
Fabsi
Frischling

Offline Offline

Austria Austria

Beiträge: 7


« Antworten #2 am: 19. März 2015, 21:47:30 »

Analog
Gespeichert
Tyrolens
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 38
Ort: Tirol
Austria Austria

Beiträge: 5165



« Antworten #3 am: 22. März 2015, 19:16:18 »

Hat das Funkgerät eine anständige Antenne?
Ansonsten wird es schnell schwierig, weil das ganze System halt von einer guten Signalübertragung abhängig ist.
Je größer die Distanz, je hügeliger das Gelände, usw., desto schwieriger wird es.
Gespeichert

"Ich sehe, Du bist ja ein Wolf" - "Oh ja, ein Wolf, und werde niemals ein Hund für Euch werden".
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Agrarvideo
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS