AGRARWEB - das Landtechnikforum
21. Februar 2019, 11:33:25 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Landtechnikvideos und DVD´s
News: Achtung!! Bilder können nur von registrierten Mitgliedern gesehen werden!!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Karte Galerie Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 2 [3]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Pöttinger Neuheiten  (Gelesen 38597 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Komet
Experte
****
Offline Offline

Beiträge: 602


« Antworten #30 am: 01. Oktober 2014, 15:06:09 »

Krankheitsbedingt hatte ich heute mal Zeit ein paar Filmchen von den Pressen anzuschauen und zu vergleichen und muss sagen, einige Unterschiede gibt es dann schon. Bei der Pöttinger ist der Messerbalken z. B. ausziehbar, bei der Göweil nicht. Die Ballenübergabe findet m.M. bei der Göweil um einiges schneller statt.
Weiter könnt ihr dann hier vergleichen.



Gespeichert
COCI 1
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 36
Ort: OÖ 4273 Unterweissenbach
Austria Austria

Beiträge: 1205


Es gibt nur einen "COCI"


« Antworten #31 am: 01. Oktober 2014, 17:29:17 »

Und in unserer Ecke gibt es so gut wie gar keine Kombi.
Im Lohn fährt mein Freund eine 1602er Vicon und davor haben wir einen 514er Favorit.
Der in unserem Hügeligen steilen Gelände ausgelastet ist.

Lg COCI
Gespeichert

the POWER  the SOUND  the LOOK
for the MONEY for the POWER for the FUN
Ede
Experte
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 43
Ort: Lippetal
Germany Germany

Beiträge: 844



« Antworten #32 am: 01. Oktober 2014, 20:01:25 »

Die Frage ist, ob man es braucht. Ich fahre sogar mit Sparzapfwelle. In den Bergen vielleicht, um vernünftig zu stehen, ok. Aber die Regel ist es nicht. Hier gibts auch Unternehmer, die ne 20-t- Halfpipe beim Bodenfahren mit nem 930er Fendt fahren. Ob das sein muß? Ich denke nicht. 200PS tun es davor, wie ein erfolgreicher Unternehmer hier in der gegend beweist. Aber anscheinend wird das Bodenfahren noch zu gut bezahlt.
Gespeichert

MfG
Ede
Tyrolens
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Ort: Tirol
Austria Austria

Beiträge: 5172



« Antworten #33 am: 01. Oktober 2014, 20:30:26 »

Die schönsten Ballen macht hier einer mit einer relativ alten Welger Presse und einem 100 PS Traktor davor.
Bei den Lohnern muss halt alles schnell gehen und wenn die Pressecombi eben 7 to wiegt und der Schlepper 9 to, braucht es schon paar Pferdchen mehr, bei 15 km/h. Dazu sind die Messer fast immer stumpf, was auch noch mal gut Leistung zieht.

Ideal ist das alles nicht.
Gespeichert

"Ich sehe, Du bist ja ein Wolf" - "Oh ja, ein Wolf, und werde niemals ein Hund für Euch werden".
bergbauer
Moderator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Ort: Stein SG
Switzerland Switzerland

Beiträge: 1647


AEBI TP35

412724228 bergbauer84@hotmail.com
WWW E-Mail
« Antworten #34 am: 02. Oktober 2014, 19:19:48 »

So zur schönen Gewichtsdiskussion von Pressen, hat schon mal jemand seine Presse "Einsatzbereit" nachgewogen?

Prospekt angaben sind oftmals in Minimalausstattung und montierter Pflegebereifung, denke das sind manche Pressen schwerer als der Besitzer meint und vorallem als im Hochglanz Prospekt steht.
Gespeichert

www.agrarvideo.ch Der Landtechnik-DVD Shop in der Schweiz
Erlebe die modernste Landtechnik im Einsatz!

Wer etwas über mich wissen will: www.bergbauer84.ch
Ede
Experte
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 43
Ort: Lippetal
Germany Germany

Beiträge: 844



« Antworten #35 am: 03. Oktober 2014, 09:09:50 »

Jop, hab ich damals mal. Und stimmte ziemlich gut mit den Prospektangaben überein (ca. 4,3 Tonnen als Preßwickelkombi wenn ich mich recht erinner).
Ok, im Einsatz sind dann nochmal theoretisch bis zu 12 Folienrollen und 2 Rollen Netz drauf, das wären dann auch nochmal übern Daumen 400kg obendrauf. Trotzdem bleib ich mit einer Kombi noch weit unter den 5,5tonnen der Göweil-Solopresse. Wenn n Ballen auf dem Wickeltisch liegt, bin ich sicher drüber. Aber die Göweil hat ja auch irgendwann mal die Kammer voll...

Gruß
Ede
« Letzte Änderung: 03. Oktober 2014, 09:25:04 von Ede » Gespeichert

MfG
Ede
Tyrolens
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Ort: Tirol
Austria Austria

Beiträge: 5172



« Antworten #36 am: 03. Oktober 2014, 09:56:43 »

... und macht sicher 800 kg Ballen. Lächelnd Lächelnd Lächelnd
Gespeichert

"Ich sehe, Du bist ja ein Wolf" - "Oh ja, ein Wolf, und werde niemals ein Hund für Euch werden".
COCI 1
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 36
Ort: OÖ 4273 Unterweissenbach
Austria Austria

Beiträge: 1205


Es gibt nur einen "COCI"


« Antworten #37 am: 03. Oktober 2014, 12:40:27 »

Das ganze geht dann so weit,
dass die Kuh zu der Stelle getrieben wird,
wo die Pöttinger\Göweil den Balen liegen hat lassen
 Grinsend Grinsend
Das der Butterhirsch zum Fressen kommt!
 Lächelnd Lächelnd
Harte Zeiten kommen mit der neuen Technik auf uns zu  Augen rollen

Lg COCI
« Letzte Änderung: 03. Oktober 2014, 12:41:58 von COCI 1 » Gespeichert

the POWER  the SOUND  the LOOK
for the MONEY for the POWER for the FUN
Amalie18
Frischling

Offline Offline

Austria Austria

Beiträge: 9


« Antworten #38 am: 15. Januar 2016, 12:27:58 »

Heute beim Stöbern gefunden.
Weiß jemand mehr darüber?




Lg
« Letzte Änderung: 15. Januar 2016, 13:00:58 von Tyrolens » Gespeichert
Tyrolens
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Ort: Tirol
Austria Austria

Beiträge: 5172



« Antworten #39 am: 15. Januar 2016, 13:09:46 »

Du meinst:

https://youtu.be/FgCcNHF7obI

und

https://youtu.be/FyBJJ7XpU0Q

?
Gespeichert

"Ich sehe, Du bist ja ein Wolf" - "Oh ja, ein Wolf, und werde niemals ein Hund für Euch werden".
Amalie18
Frischling

Offline Offline

Austria Austria

Beiträge: 9


« Antworten #40 am: 15. Januar 2016, 15:29:00 »

Ja, das meinte ich. Habs nach etwas spielen dann doch hinbekommen.

Trotzdem Danke.

Und was denkt ihr? Eigenbau oder Prototyp?
Macht es Sinn?
Bei uns wird gesagt das die Schnecken früher voll sind, als Förderbänder.
Welche Vorteile seht ihr?

Lg

Gespeichert
Berni98
Anfänger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 20
Ort: Zell am Pettenfirst
Austria Austria

Beiträge: 20



E-Mail
« Antworten #41 am: 31. März 2016, 22:13:52 »

https://www.youtube.com/watch?v=jQOiHOoHIfM


lg
« Letzte Änderung: 31. März 2016, 22:15:34 von Berni98 » Gespeichert

Seiten: 1 2 [3]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Agrarvideo
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS