AGRARWEB - das Landtechnikforum
22. August 2019, 21:25:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Landtechnikvideos und DVD´s
News: Achtung!! Bilder können nur von registrierten Mitgliedern gesehen werden!!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Karte Galerie Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Getriebeproblem Steyr 975/Case CS 75 mit Sisu-Motor und 16/8 Getriebe  (Gelesen 3926 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
andi7
Frischling

Offline Offline

Austria Austria

Beiträge: 1


E-Mail
« am: 04. August 2014, 09:37:11 »

Hallo zusammen

Ich habe einen CS75 mit Sisu (2.800 Stunden) und 16/8 Getriebe und seit gestern ein Getriebeproblem:

Gestern nach 8 Stunden harten Ernteeinsatz mit dem Kurzschnittladewagen ging der Erste Gang nicht mehr zu schalten. Es fühlt sich nicht so an als ob die Synchronringe defekt wären, dann da würde das Getriebe beim Schaltversuch ja krachen (glaube ich zumindest). Beim Schaltversuch in den 1. Gang fühlt es sich so an als ob "Zahn auf Zahn" im Getriebe stehen würde. Der Schalthebel läßt sich nur den halben Schaltweg betätigen bleibt dann in dieser Position stehen, wenn mann dann die Kupplung los lässt springt der Gang wieder heraus. Aber, wie gesagt, alles ohne krachen. Ich habs heute morgen bei kaltem Getriebe noch einmal versucht und da lässt sich der 1. Gang zwar hackelig aber doch schalten. (Vorher ein paar andere Gänge schalten, dann geht der 1. Gang rein und springt auch nicht mehr heraus)

Kennt jemand von euch so ein Problem? Kann das ein Einstellungsproblem sein? So richtig Butterweich ging der 1. Gang bei diesem Traktor nie zu schalten, war immer etwas hackelig, aber im täglichen Einsatz nicht wirklich ein Problem. Wir haben noch einen Steyr 975 mit MWM (5.600 Stunden) und auch mit 16/8 Getriebe. bei dem haben wir das Getriebe letztes Jahr gemacht (Synchronring 3. Gang und vorwärts/rückwärts synchrinisierung). Da hats beim Schalten jedesmal gekracht wenn man nicht zwischengekuppelt hat. Der erste Gang bei diesem Traktor geht wesentlich leichter zu schalten als beim Case.

Vielleicht kann mir jemand aus dem Forum mir weiterhelfen. Ich wäre für ein paar Tipps dankbar.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Agrarvideo
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS