AGRARWEB - das Landtechnikforum
01. Dezember 2020, 18:15:46 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Landtechnikvideos und DVD´s
News: Achtung!! Bilder können nur von registrierten Mitgliedern gesehen werden!!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Karte Galerie Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Agrar-Software für Düngerbilanzierung  (Gelesen 19267 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Jungbauer
Experte
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Ort: Burgenland
Austria Austria

Beiträge: 691



« Antworten #15 am: 17. Oktober 2012, 22:47:38 »

Hi,

mit Datenverlust und den Sicherungen bzw. Updates hatte ich beim ÖDüPlan noch nie Probleme. Also alleine damit werden sie mich nicht vom Hocker reißen. Weiters bin ich kein Freund davon, meine Daten auf nem Server bei der LBG zu haben. Wer weis was die alles damit anstellen bzw. mal anstellen werden. Wenn es eine Terminal-Server Version gibt dann sollte doch wohl das Zeug auf meinem eigenen Server laufen, und nich auf dem Server irgendeines Hosters.
Abgesehen davon gibt's eine Entscheidung! Ich habe viele Programme getestet und keines hat mich wirklich überzeugen können. Daher habe ich beschlossen, zum Eigenbau über zu gehen. Da dies allerdings, wie schon erwähnt, sehr viel Zeit in Anspruch nimmt wirds wohl ne Weile dauern bzw. werde ich das Ganze "scheibchenweise" aufbauen. Soll bedeuten, dass ich mit den Grundfunktionen anfangen werde und das dann scheibchenweise erweitern werde. Allerdings wird das sicher nicht vor der Agrar-Reform 2013 passieren! Ich werd doch nicht jetzt alle Förderrichtlinien rein programmieren und ein halbes Jahr später kann ich von vorn anfangen! Da warte ich jetzt mal die Reform ab und dann wird umgesetzt. Bis dahin komm ich mit meinen "Eigenbau-Excels" schon durch. Die können alles was ich brauche, eigzig die Grunddaten-Eingabe am Anfang des Wirtschaftsjahres is bissl mühsam. Wenns soweit ist würde ich eh einige "Beta-Tester" brauchen und denen würde ich dann auch eine Gratis-Version zukommen lassen. Ev. könnte man hier auch mal ne Runde starten um die Wünsche anderer Landwirte einfließen zu lassen - denn nur so lässt sich das Teil dann später auch verkaufen.
Gespeichert

mfg
Jungbauer
david880
Profi
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Ort: Krustetten
Austria Austria

Beiträge: 196



WWW
« Antworten #16 am: 17. Oktober 2012, 23:18:09 »

Ich hab jetzt seit heuer das Programm xcomply, welches komplett web-basiert ist in Verwendung!

Ist zwar auf den Obstbau zugeschneidert, spielt aber meines Erachtens alle Stückerl!

nähere Infos auf www.obstbau.at
Gespeichert

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!
Lindy
Anfänger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Germany Germany

Beiträge: 43


« Antworten #17 am: 04. Dezember 2012, 21:12:47 »

Hallo,

zwei Vorschläge:

http://www.landwirtschaft-mlr.baden-wuerttemberg.de/servlet/PB/menu/1114386_l1/index1215773518694.html?showOnlyChilds=true&showChildsFor=1114386
da das Programm    Düngebedarf 2012 (LEL, Vers 7.4 Stand 11/2012)  => wie der Name sagt nur für die Düngebedarfsplanung gedacht

http://www.yaraplan.de/files/grundlagen.html => umfassend auch für Bilanzierung

Beide Programme sind natürlich nicht speziell auf österreichische Verhältnisse zugeschnitten, vielleicht aber trotzdem brauchbar - vorallem kosten sie nichts.

Gruß
Lindy
Gespeichert
Jungbauer
Experte
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Ort: Burgenland
Austria Austria

Beiträge: 691



« Antworten #18 am: 04. Dezember 2012, 23:17:33 »

Danke für den Tip!
Werd ich mir auf jeden Fall mal anschauen.

In der Zwischenzeit habe ich glaube ich endlich eine Software gefunden die allen Anforderungen entspricht.
Werde demnächst mal bei Gelegenheit, wenn etwas mehr Zeit ist, reinschnuppern und sollte das was taugen auch hier "preisgeben" um welche Software es sich genau handelt. Nicht das ich hier was empfehle was sich dann doch als Reinfall erweist...  Grinsend
Gespeichert

mfg
Jungbauer
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Felberschmied
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS