AGRARWEB - das Landtechnikforum
26. Mai 2019, 10:16:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Landtechnikvideos und DVD´s
News: Frühschoppen im Chat jeden Sonntag um 10.30Uhr! Jeder ist willkommen.
 
   Übersicht   Hilfe Suche Karte Galerie Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Siloverteiler bauen  (Gelesen 1746 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
512turbo
Anfänger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Ort: Waltenhofen
Germany Germany

Beiträge: 42


357837190
WWW E-Mail
« am: 21. Juli 2011, 09:12:10 »

Hallo zusammen,

ich will mir einen Siloverteiler bauen, der wie der Gigant von Mammut ist. Ich hab jetzt monatelang, nach einer LKW Achse, mit der passenden Übersetzung gesucht und keine gefunden, LKWs sind i.d.R kürzer Übersetzt. Jetzt hab ich eine Radlader Achse an der Hand, die von der Übersetzung her passt, jedoch ist diese, von einem Radlader, mit nur ca. 40PS, das Differenzial, ist ziemlich massiv und mit ca. 40cm Durchmesser auch recht groß.
Habe jetzt bedenken, dass wenn ich den Verteiler mit nem 120PS Schlepper fahre, die Verzahnung des Kegelrades, die Belastung nicht aushällt.
Was meint ihr?

Danke Gruß Marcus
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS