AGRARWEB - das Landtechnikforum
20. August 2019, 06:17:09 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Landtechnikvideos und DVD´s
News: Achtung!! Bilder können nur von registrierten Mitgliedern gesehen werden!!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Karte Galerie Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Containerprofi: Abschiebecontainer  (Gelesen 32219 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Bakerman2
Frischling

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Germany Germany

Beiträge: 9


« Antworten #15 am: 08. Juni 2011, 10:49:41 »

Hallo

eventuell kann man nicht überall kippen z.B. in zu niedrigen Gebäuden in Hanglagen oder zum teil bergauf.
Da hat dann der Abschiebecontainer wieder seine Berechtigung und man hat für jede Abladestelle die passende
Lösung.

Einen schönen Tag
Bakerman
Gespeichert
Tyrolens
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Ort: Tirol
Austria Austria

Beiträge: 5172



« Antworten #16 am: 08. Juni 2011, 11:14:25 »

Hardbauer, du bist ja so ein Leichtbaufan. Ich eigentlich auch. Smiley
Aber so ein Hakenlift ist eine Sondermaschine und wiegt immer etwas mehr. Aber nicht astronomisch mehr. Wie viel wiegt ein 36 m³ Tandem-Wannenkipper eines Premiumherstellers? Oder nehmen wir mal die Werte von Tandem-Abschiebewagen; Die sollen einen Gewichtsvorteil haben. Ich weiß nicht, wer dieses Gerücht in die Welt gesetzt hat.
Hier mal ein paar Messwerte (Leergewicht) aus der Profi:

Conow TAW 22: 7440 kg
Demmler TSM 200 L: 7790 kg
Fliegl ASW 268: 7680 kg
Annaburger HTS 22.17: 9180 kg.

Der Annaburger ist der einzige, bei dem ich mir sicher bin, dass er auch in 10 Jahren noch gerade da steht.


Und noch ein paar Vergleichswerte:

Krampe Bandit 750: 7800 kg
Krampe Big Body 650 (ist etwas zu klein...): 6450 kg.


Richtig leicht ist also nur der Kipper. Das bringt uns dann gleich zu Edes Frage, die ja viel wichtiger ist:
Wozu braucht man einen Abschiebewagen? Und das wurde schon oft diskutiert.


Viele Grüße,

Thomas
Gespeichert

"Ich sehe, Du bist ja ein Wolf" - "Oh ja, ein Wolf, und werde niemals ein Hund für Euch werden".
V-driver
Anfänger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 35
Ort: Brakel
Germany Germany

Beiträge: 43



« Antworten #17 am: 08. Juni 2011, 15:22:15 »

Mich würde jetzt auch wirklich mal der Preis interessieren,                                                                                                                              
weil mein Chef genau so einen Container für unseren Haken sucht!  Zwinkernd
« Letzte Änderung: 08. Juni 2011, 17:32:08 von V-driver » Gespeichert
Hadi
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 46
Ort: Neukirchen am GRV.
Austria Austria

Beiträge: 2950


242549682
WWW
« Antworten #18 am: 08. Juni 2011, 17:11:40 »

Mich würde jetzt auch wirklich mal der Preiß interessiere,                                                                                                                              
weil mein Chef genau so einen Container für unseren Haken sucht!  Zwinkernd

Hallo zusammen!

Tja der Preis ist halt so ne Sache! Ich kann hier einen Preis reinschreiben allerdings bringt das nicht viel da sich die Stahlpreise laufend ändern und so gilt immer die jetzt Situation! Also würde der Preis in 3 Monaten sicher nichtmehr stimmen und dann nageln dich die Leute drauf fest weil die irgendwas mal irgendwo den Preis gelesen haben.

Einfach eine Anfrage mit Kontaktdaten an info@containerprofi.at schicken und gut ist.

lg.Hadi
« Letzte Änderung: 08. Juni 2011, 17:51:14 von Hadi » Gespeichert

"Lieber ein Optimist, der sich mal irrt,
als ein Pessimist, der dauernd recht hat."
Komet
Experte
****
Offline Offline

Beiträge: 602


« Antworten #19 am: 18. Juni 2011, 13:43:29 »

Hab gerade einen Beitrag bei landwirt.com gefunden. Sogar mit Preisangabe  Zwinkernd
http://www.landwirt.com/Abschiebecontainer-fuer-Hakenlift-Anhaenger,,10283,,Bericht.html
Gespeichert
hardbauer
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Austria Austria

Beiträge: 1062



« Antworten #20 am: 18. Juni 2011, 14:12:51 »

kann man eigentlich den abschiebecontainer auch abschieben wenn der container am boden steht, und nur mit dem haken vorne und den rollen hinten stück für stück nach vor gezogen wird beim abladen? denn dann wärs richtig intressant für niedrige gebäude... ansonst benötigt man ohnehin ein gebäude mit min. ~4m und das ist in unseren breiten ja nicht mehr niedrig...
Gespeichert
Tyrolens
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Ort: Tirol
Austria Austria

Beiträge: 5172



« Antworten #21 am: 18. Juni 2011, 15:18:57 »

Klar funktioniert das, aber nur, wenn die Hydraulikleitungen am Haken angebracht sind.


Gruß,

Thomas
Gespeichert

"Ich sehe, Du bist ja ein Wolf" - "Oh ja, ein Wolf, und werde niemals ein Hund für Euch werden".
Hadi
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 46
Ort: Neukirchen am GRV.
Austria Austria

Beiträge: 2950


242549682
WWW
« Antworten #22 am: 26. Juni 2011, 14:04:31 »

Hallo zusammen

Hier habe ich mal ein kurzes Video mi Hilfe vom Saglerpeda gemacht!

lg.Hadi

Gespeichert

"Lieber ein Optimist, der sich mal irrt,
als ein Pessimist, der dauernd recht hat."
Tyrolens
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Ort: Tirol
Austria Austria

Beiträge: 5172



« Antworten #23 am: 26. Juni 2011, 14:27:58 »

Hallo,


also funktionieren tut das gute Stück. Zwinkernd
Und immer wieder schön, den JCB röhren zu hören. Lächelnd


Gruß,

Thomas
Gespeichert

"Ich sehe, Du bist ja ein Wolf" - "Oh ja, ein Wolf, und werde niemals ein Hund für Euch werden".
saglerpeda
Profi
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Ort: Owapinzga
Austria Austria

Beiträge: 161



« Antworten #24 am: 26. Juni 2011, 17:02:36 »

Tolles Video geworden.
Gespeichert

Servus......da Peda !
Kiejohn
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 23
Ort: Sigmaringen-Laiz
Germany Germany

Beiträge: 1177


359388817 keanus@hotmail.de kiejohn96 kiejohn96
WWW
« Antworten #25 am: 26. Juni 2011, 18:34:32 »

Den Radlader haste gut im Griff, Peda Lächelnd
Gespeichert

Gewalt ist keine Lösung. Aber eine Möglichkeit
515
Profi
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 45
Ort: Kuchl
Austria Austria

Beiträge: 166


WWW
« Antworten #26 am: 26. Juni 2011, 20:21:27 »

Den Radlader haste gut im Griff, Peda Lächelnd
Wenn da Peda nur Lader sitzt  Grinsend
Gespeichert
saglerpeda
Profi
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Ort: Owapinzga
Austria Austria

Beiträge: 161



« Antworten #27 am: 28. Juni 2011, 21:40:25 »

 Grinsend Grinsend Lächelnd
Gespeichert

Servus......da Peda !
steyr 8060
Senior
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Ort: Bludesch-Vorarlberg
Austria Austria

Beiträge: 394



« Antworten #28 am: 28. Juni 2011, 22:34:32 »

Schönes Video!

Sag mal Peter, hast du auf dem Lader größere Reifen drauf als die Standartgröße?
Die kommen mir so hoch vor und auch der Platz in den Radkästen ist nicht gerade üppig  Grinsend

mfg. philipp
Gespeichert
Marc B.
Fortgeschrittener
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 41
Ort: Südostholstein
Germany Germany

Beiträge: 60



« Antworten #29 am: 29. Juni 2011, 01:13:05 »

Ein sehr schönes Video habt Ihr da gemacht (der 8250 ist ja immer ein Traum!!).
Die Idee hört sich interessant an, weiterhin gutes Gelingen und gute Verkäufe!
Gespeichert

MfG
Marc

Oberfranken.
Das Beste oder nichts.
Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Agrarvideo
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS