AGRARWEB - das Landtechnikforum
12. Dezember 2017, 14:50:24 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Landtechnikvideos und DVD´s
News: Achtung!! Bilder können nur von registrierten Mitgliedern gesehen werden!!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Karte Galerie Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Hydraulikschlauch markieren  (Gelesen 14124 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
hendrik87
Anfänger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Ort: Lastrup - Niedersachen - Deutschland
Germany Germany

Beiträge: 48


Unser MX 135


« am: 05. Juli 2010, 12:09:26 »

Hallo zusammen

Sicherlich kennt ihr es auch. Man kuppelt eine Maschine an, hat dann eine handvoll Hydraulikschläuche und man weißt nicht wofür die sind. Natürlich können dort bunte Schutzkappen abhilfe schaffen, aber manchmal ist es doch schöner, wenn es irgendwo dran steht. An unserem Güllefass sind nach einem Jahr die Aufkleber abgegangen (habe auch nicht wirklich erwartet das die lange halten). Gibt es dafür irgendwelche guten Lösungen? Ich meine das ich irgendwo schon mal kleine Brennteile gesehen, die am Schlauch dran waren.

Gruß Hendrik
Gespeichert

heubagger
Profi
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 22
Ort: tamsweg
Austria Austria

Beiträge: 145



« Antworten #1 am: 05. Juli 2010, 12:39:47 »

ich hab vor ein paar tagen im "top agrar" gelesen das ein landwirt alte ohrmarken dafür verwendet hat!
ich suche dir den atikel raus und poste ihn dann hier!
Gespeichert
Hwoarang
Fortgeschrittener
**
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Austria Austria

Beiträge: 61



E-Mail
« Antworten #2 am: 05. Juli 2010, 13:27:36 »

Ich hab die Staubkappen lackiert. 1 Stg gelb, 2 Stg blau, 3 Stg rot...

Die Schläuche haben farblich passende Kabelbinder drauf.
1 Kabelbinder bedeutet oberer Anschluß des Steuergeräts
2 Kabelbinder bedeutet unterer Anschluß des Steuergeräts

soll heißen:
2 blaue Kabelbinder -> 2. Steuergerät unten
1 roter Kabelbinder -> 3. Steuergerät oben
.
.
. Zwinkernd
Gespeichert
Trucknology
Senior
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Ort: Wieting (Kärnten)
Austria Austria

Beiträge: 342


Dein Freund und Helfer!


« Antworten #3 am: 05. Juli 2010, 13:38:03 »

Hallo!

Ich hab farbliche Kappen bei den weibl. Kupplern (traktorseitig). Die Kappen hab ich mit einen Brother Beschriftungsgerät beschriftet (z.B. 1 a, 1 b, 2a , 2 c)...

Im Gegenzug die Hydr. Schläuche ebenfalls mit dem Beschriftungsgerät (einfach den Streifen herumgeklebt (1 a, 1 b,...).

Somit ist jeder Schlauch immer richtig angeschlossen (bin es gewohnt mit Einhebelsteuergerät zu bedienen > Hydr. OL > Kippmulde > somit ist die Bewegung beim Steuergerät immer gleich - ist auch rationaler da man nicht ständig denken muss in welche Richtung ich den Hebel bewegen muss...).

Die Aufkleber sind natürlich ölbeständig - müssen halt nur auf einer trockenen, staubfreien und entfetteten Oberfläche aufgeklebt werden dann halten die auch!

Vielleicht wars ein brauchbarer Tipp!


LG Zölestin
Gespeichert

Genieße jeden Tag deines Lebens!
Was heut nicht geht, geht eben morgen :-)
hardbauer
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Austria Austria

Beiträge: 1062



« Antworten #4 am: 05. Juli 2010, 13:49:08 »

ich weiß eigentlich anhand der hydraulikschlauchform von jedem schlauch wo er hinkommt. oder dicker/dünner schlauch. ich brauch dazu keine markierung damit ich sie richtig anschließe  Zwinkernd
Gespeichert
alter schwede
Anfänger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Germany Germany

Beiträge: 17


Rücksicht ist besser!


« Antworten #5 am: 05. Juli 2010, 16:47:42 »

ich weiß eigentlich anhand der hydraulikschlauchform von jedem schlauch wo er hinkommt. oder dicker/dünner schlauch. ich brauch dazu keine markierung damit ich sie richtig anschließe  Zwinkernd

Das kann schon sein, aber was ist wenn du mal nicht da bist?  Huch  Huch
Dann dürfen sich die anderen einen Kopf machen in der Hoffnung es ist alles richtig.

Je größer ein Betrieb ist, desto schwieriger wirds.
Ich hab schon alles mögliche gesehen von Knöpfen und Ohrmarken über Metallschilder bis zu farbigen Kabelbindern. Köckerling verwendet bei den Grubbern dicke farbige Überzieher, die gefallen mir ganz gut.
Ansonsten waren mir bisher farbige Kabelbinder am liebsten, aber es gibt Leute, die kommen mit Farben nicht klar! Die holen eine Maschine und schließen alles falsch herum an. Ohne Probe wird dann mit Vollgas gestartet bis es kracht. 
Die anschließenden Kommentare sind dann das Highlight des Tages.  Spinnst du??
 
Gespeichert

Ein Bauer mit Verstand setzt den nächsten Fendt in Brand!!

Auf ihr Bauern, Damenwahl!!
steyr 18
Senior
***
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Austria Austria

Beiträge: 288



« Antworten #6 am: 05. Juli 2010, 18:20:40 »

Die Schläuche haben farblich passende Kabelbinder drauf.
1 Kabelbinder bedeutet oberer Anschluß des Steuergeräts
2 Kabelbinder bedeutet unterer Anschluß des Steuergeräts
Genaus so haben wirs auch!
Gespeichert

Ist der Tag auch noch so trübe, so tröstet die die Zuckerrübe!
Kiejohn
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 21
Ort: Sigmaringen-Laiz
Germany Germany

Beiträge: 1177


359388817 keanus@hotmail.de kiejohn96 kiejohn96
WWW
« Antworten #7 am: 05. Juli 2010, 18:38:20 »

Ich weiss eigentlich auch welcher Schlauch wo hinn muss.. Nur beim Güllefass haben wir 2 weisse Klebebänder an die 2 Schläuche gemacht da weiss ich das diese Beiden zusammen gehören und zum Blauen "Stecker"
Gespeichert

Gewalt ist keine Lösung. Aber eine Möglichkeit
hardbauer
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Austria Austria

Beiträge: 1062



« Antworten #8 am: 05. Juli 2010, 18:48:28 »

Das kann schon sein, aber was ist wenn du mal nicht da bist?  Huch  Huch
Dann dürfen sich die anderen einen Kopf machen in der Hoffnung es ist alles richtig.

Je größer ein Betrieb ist, desto schwieriger wirds.


tja, bei uns ists eben ein kleiner betrieb wo eigentlich nur ich und mein vater fahren, mein vater weiß auch alle auswendig. und bei manchen sachen ists auch garnicht wichtig wo man sie anschließt, denn ob man nun das linke oder rechte steuergerät zum aufkipen des kippers z.b. nimmt, ist doch furzegal.
Gespeichert
Tuning Esel
Experte
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 46
Ort: Cortebert
Switzerland Switzerland

Beiträge: 533


Man ist nur ein Zahn,vom Räderwerk der Welt....


E-Mail
« Antworten #9 am: 05. Juli 2010, 19:27:52 »

Ich habe alte Hünnermarkierungen(sind so farbige Ringe die man den Hünnern ums bein macht) gibt zu kauffen für kleins Geld,dan einfach nach Farbe,man kann es ja noch mit Kabelbinger kombinieren,Farbe geht mit der Zeit ab genau wie Aufkleber
was auch hilft ist die passende Schläuche zusamen zu binden mit Kabelbinder(so 30-40cm nach den Anschluss) da weiss man schon was zusamen gehört
Gespeichert

Man Lebt nur einmal!!
hendrik87
Anfänger
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Ort: Lastrup - Niedersachen - Deutschland
Germany Germany

Beiträge: 48


Unser MX 135


« Antworten #10 am: 05. Juli 2010, 19:29:19 »

Grundsätzlich kann ich auch so erkennen, wofür die 2-3 Schläuche an unseren Maschinen sind, aber mein Güllefass haben wir leider auch zwei gleiche.
Irgendwie komisch, das es dort noch nichts richtiges gibt, was man um dem Schlauch schraubt und durch eine Plastikscheibe kann man ein Schild sehen oder sowas.
Für Leute die es schick haben wollen, kann man sicherlich auf einem Verbindungsstück was drauf gravieren.

Gespeichert

Jochen
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Austria Austria

Beiträge: 2134


« Antworten #11 am: 05. Juli 2010, 19:43:04 »

Güllefaß hat 4 gleiche Schläuche - ohne Beschriftung weißt du nicht was wo hin muß - man muß die nämlich auf 3 Steuergeräte "aufteilen"
Silozange hat 6 gleiche ...

bis dato hatte ich eine Makierfarbe die so gut 3 Jahre an viel benutzen Maschinen gehalten hat - oberen Schlauch angesprüht und unten Kabelbinder dran - eben 1 bis 3

mfg
Gespeichert
Matthias
Gast
« Antworten #12 am: 06. Juli 2010, 11:49:03 »

Ich hab die Staubkappen lackiert. 1 Stg gelb, 2 Stg blau, 3 Stg rot...

Die Schläuche haben farblich passende Kabelbinder drauf.
1 Kabelbinder bedeutet oberer Anschluß des Steuergeräts
2 Kabelbinder bedeutet unterer Anschluß des Steuergeräts

soll heißen:
2 blaue Kabelbinder -> 2. Steuergerät unten
1 roter Kabelbinder -> 3. Steuergerät oben

Die Sache ist gut und auch haltbar. Und simpel. Und kost quasi nix...

Ich fahre beim LU neben meinem Studium, nur sind da neben 3 Fendt auch ein Hirsch und ein Deutz zuhause. Und bei den beiden sind die Anschlüsse andersherum als bei den Fendt.
Daher: 2 Kabelbinder --> Plus (denn ein + besteht ja aus 2 Strichen)
          1 Kabelbinder --> Minus (ein Strich - logo)

Natürlich in unterschiedlichen Farben. Welches Steuergerät man wofür haben will, kann man sich dann selbst überlegen bzw man weiss es spätestens, wenn man einmal selbst angehangen hat und danach etwas umstecken musste, weils falsch war  Grinsend
Gespeichert
IHC 523 Allrad
Spezialist
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Ort: dahoam
Germany Germany

Beiträge: 1984



« Antworten #13 am: 06. Juli 2010, 20:05:36 »

also wir haben am Güllefass auch einige Hydraulikschläuche.
Wir haben an jeden Schlauch ein kleinen Zettel der einlaminiert ist mit kabelbinder angebunden und der Schlauch der am Steuergerät auf + muss hat zwei Kabelbinder oben, der Schlauch der auf - muss hat nur einen Kabelbinder oben, meine Meihnung nach eine super Sache die auch länger hält als nur ein Jahr
Gespeichert
Hydraulik_Muck
Frischling

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Germany Germany

Beiträge: 3



WWW E-Mail
« Antworten #14 am: 13. Juni 2017, 09:19:42 »

Hier handelt es sich zwar um einen sehr alten Thread, aber es gibt inzwischen die perfekte Lösung zu dem Thema.
Vielleicht ist es für den einen oder anderen großen Betrieb ja doch interessant.
Zunächst sei noch gesagt: Ich arbeite für den Hersteller von KENNFIXX! Wenn das hier also zu "werblich" ist, dann bitte ich um Info!
Ich verlinke mal zum Produkt und zu kurzen Videos, welches ich bei Anwendern gemacht habe:
http://www.kennfixx.de/kennfixx-praxis/
Gespeichert

Hydraulik_Muck arbeitet in der Unternehmenskommunikation bei der Ernst Wagener Hydraulikteile GmbH in Hattingen (D). Feedback, Fragen, Lob und Kritik - sind uns immer willkommen! Wir helfen gerne, wenn wir können und sind hier um uns zu informieren und Kontakt zum Nutzer unserer Produkte zu halten.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Containerprofi - Ihr Partner für Abrollcontainer
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS